Jobs

Stellenangebote

Kauffrau/mann im Sozialwesen (m/w/d) in Teilzeit (50 % RAZ)

zur Unterstützung unseres Verwaltungsteams von PBAM – Therapeutische Arbeitsgemeinschaft e.V. zum nächstmöglichen Termin gesucht.

PBAM e.V. ist als sozialer Träger in der ambulanten gemeindepsychiatrischen Versorgung der Suchtkrankenhilfe tätig. Der Verein unterhält mehrere Projekte und deckt in der Suchthilfe das gesamte Spektrum von tagesstrukturierender Betreuung bis zur Ambulanten Rehabilitation ab.

Ihre Aufgaben:

-Erstellen der Ausgangsrechnungen
-Überwachung der offenen Forderungen/Mahnwesen
-Erstellen von Listen und Auswertungen
-Korrespondenz mit Kostenträgern und Behörden
-Unterstützung bei Jahresabschlussarbeiten
-allgemeine Bürotätigkeiten
-Führung des allgemeinen Schriftverkehrs
-Bearbeitung von Posteingang und -ausgang
-Telefonverkehr

Ihr Profil:

-abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
-idealerweise Berufserfahrung in der Verwaltung einer sozialen Einrichtung
-gutes Verhältnis für Zahlen und Daten sowie sicherer Umgang mit MS Word, Outlook und Excel
-Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
-strukturierter Arbeitsstil und selbständige Arbeitsweise
-Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

-weitgehend selbständiges Arbeiten in einem vielseitigen Beschäftigungsfeld
-ein Team mit engagierten und erfahrenen Mitarbeiterinnen
-leistungsgerechte Vergütung
-30 Tage Urlaub, Sondergratifikationen
-vorerst ist die Stelle auf 1 Jahr befristet, unbefristetes Anstellungsverhältnis ist angestrebt

Ihre Fragen …

beantwortet gern: Frau Staritz, Verwaltung, Tel. 030/21 91 24 20
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per E-Mail – bis zum 05.04.2019 an: pbam@pbam.de,
Postanschrift: PBAM – Therapeutische Arbeitsgemeinschaft e.V., Verwaltung, Kirchbachstr. 11, 10783 Berlin


2 Ergotherapeuten (m/w/d) in Teilzeit (75 % RAZ)

im Bereich der Beschäftigungstagesstätten für Suchtkranke des PBAM – Therapeutische Arbeitsgemeinschaft e.V.  in Berlin-Wilmersdorf und Berlin-Schöneberg für sofort und zum 01.07.2019 gesucht.

Ihre Aufgaben:

-Arbeits- und Beschäftigungsangebote
-Ergotherapeutische Einzel- und Gruppenarbeit
-Förderung alltagspraktischer Fähigkeiten
-Tagesstrukturierende Angebote, Organisation von Festen und Außenaktivitäten
-Mitgestaltung der Tagesabläufe in der Tagesstätte
-Aktives Mitwirken am Behandlungs- und Reha-Plan, sowie klientenzentrierte Dokumentation

Ihr Profil:

-abgeschlossene Berufsausbildung als Ergotherapeut/in
-Berufserfahrung im Bereich Psychiatrie/Sucht, bzw. Interesse an der Arbeit mit Sucht und psychisch erkrankten Menschen
-Kompetenzen im handwerklich-kreativen Bereich
-Flexibilität und Teamfähigkeit
-Belastbarkeit, Selbstständigkeit und Organisationsgeschick
-Zuverlässigkeit und Eigeninitiative
-Bereitschaft zur teamübergreifenden Zusammenarbeit
-gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen:

-weitgehend selbstständiges Arbeiten im Team
-ein Team mit engagierten und erfahrenen Mitarbeitern
-wöchentliche Teambesprechung
-externe Supervision
-leistungsgerechte Vergütung
-30 Tage Urlaub, Sondergratifikationen
-vorerst ist die Stelle auf 1 Jahr befristet, Übernahme in unbefristetes Arbeitsverhältnis ist erwünscht

Wir freuen uns …

auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per E-Mail –an: pbam@pbam.de,
Postanschrift: PBAM – Therapeutische Arbeitsgemeinschaft e.V., Verwaltung, Kirchbachstr. 11, 10783 Berlin




Café Projekt  in Schöneberg sucht dringend Mitstreiter/innen!

Haben Sie Freude am Kochen, Backen und Servieren? Unser alkoholfreies, gemeinnütziges Café Projekt im schönen Crelle-Kiez in Schöneberg sucht händeringend ehrenamtliche Mitarbeiter /innen (Motivationspauschale).

Erste Eindrücke finden Sie hier auf unserer Webseite: www.pbam.de/cafe-projekt/.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann nehmen Sie doch Kontakt auf: 030/78001562. Oder kommen Sie einfach vorbei in der Crellestraße 41, PBAM e.V., Café Projekt, Frau Bonfig/Frau Ziemer-Holzkamp.




Praktikant/innen
gesucht:

Die Beschäftigungstagesstätte Schöneberg lädt Sie ein zu einem Kurzzeit-Praktikum (3-4 Wochen).

Bitte melden Sie sich unter 030/7815633 oder senden Sie Ihre kurze Bewerbung an:

Beschäftigungstagesstätte
Crellestraße 42a
10827 Berlin