Jobs

Stellenangebote

Sozialarbeiter/ -pädagogen (m/w/d) als Projektleitung

zum 01. 04. 2020 für das Tageszentrum Tempelhof gesucht! Unbefristet, in Vollzeit (Dipl., BA, MA).

Mit uns etwas verändern – Leben in der Gemeinschaft ermöglichen: Wir sind ein TEAM, unterstützen uns und arbeiten gemeinsam an unseren Zielen. Werde ein Teil von uns!
Die Tageszentrum Tempelhof gGmbH bietet für bis zu 25 alkohol- und medikamentenabhängige Menschen eine tagesstrukturierte lebensbegleitende Unterstützung an. Auf Grundlage des § 53 ff SGB XII (§ 121, SGB IX) der Eingliederungshilfe hat sie sich die Begleitung, Förderung und Betreuung der Klienten zur Aufgabe gestellt. Durch ein differenziertes Beschäftigungsangebot steht das Ziel der Stabilisierung im Sinne einer sozialen Integration und Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft im Mittelpunkt.
Für diese Aufgabe in einem von Fachlichkeit geprägten Team suchen wir einen engagierten und flexiblen Mitarbeiter (m/w/d) mit guter Kommunikationsfähigkeit, Lust an der Arbeit mit alkoholkranken Menschen und hoher Reflexionsbereitschaft.

To-Do-Liste – Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Organisation und Koordination des Teams
  • Außenvertretung der Tagesstätte auf Bezirksebene
  • Verantwortung für die konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung der Angebote
  • Umsetzung der Konzeption und der Qualitätsstandards zusammen mit den Mitarbeitenden
  • Umsetzung der Anforderungen des Bundesteilhabegesetzes (BTHG)
  • Beantragung, Kostenklärung und Weiterverfolgung der Eingliederungsmaßnahmen für Klienten
  • Bezugsbetreuung von Klienten
  • Planung und Durchführung von Gruppenangeboten und Aktivitäten
  • Controlling der Personalvorhaltung gegenüber dem Betreuungsbedarf der Klientel

Diese Qualifikationen wünschen wir uns von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Sozialarbeit/Sozialpädagogik, Diplom, B.A., M.A.) mit staatlicher Anerkennung, gerne mit Zusatzausbildung zum Suchttherapeuten (DGS)
  • Gute Kenntnisse zu den Sozialgesetzen SGBIX, SGBXII und BTHG sowie in der Erstellung eines Behandlungs- und Rehaplanes (BBRP)
  • Erfahrungen im Bereich der Suchtkrankenhilfe
  • idealerweise Leitungserfahrung
  • Fähigkeit, therapeutische und wirtschaftliche Zielsetzungen miteinander zu verbinden
  • Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Gute EDV Kenntnisse

Das bieten wir Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • in hohem Maß selbständiges Arbeiten
  • ein kollegiales, multiprofessionelles Team
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • die Wertschätzung Ihrer Leistung
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive
  • 30 Tage Urlaub
  • Sondergratifikationen
  • individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • Supervision/Leitungscoaching
  • eine angemessene und leistungsgerechte Vergütung

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Frau Kappaun (Geschäftsführung) vorab auch gerne telefonisch
0177 66 98 443 oder per Mail.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung per Mail an:
b.kappaun@tageszentrum-tempelhof.de
oder schriftlich an:
Tageszentrum Tempelhof g GmbH
c/o PBAM e.V.
Verwaltung
Barbara Kappaun
Kirchbachstr. 11
10783 Berlin


Kurzfristig  gesucht: qualifizierte/n Therapeutin oder Therapeuten

für die Leitung von Therapiegruppen (1x wöchentlich, abends) im Rahmen der Ambulanten Rehabilitation
in der Goebenstr. 8, 10783 Berlin.
Bewerbungen bitte senden an pbam@pbam.de oder per Post.




Praktikant/innen
gesucht:

Die Beschäftigungstagesstätte Schöneberg lädt Sie ein zu einem Kurzzeit-Praktikum (3-4 Wochen).

Bitte melden Sie sich unter 030/7815633 oder senden Sie Ihre kurze Bewerbung an:

Beschäftigungstagesstätte
Crellestraße 42a
10827 Berlin